Zum Hauptinhalt springen

05 – Die Theorie der Ironie

Welch Ironie, da will ich heute ein Seminar zur Stärkung des Selbstvertrauens durch Ironie halten und dann stehe ich vor meinem Spiegelbild und bin von dessen Blick direkt eingeschüchtert. Ich bin kurz davor zu fragen, ob ich etwas für ihn, also für mich, tun kann. Ich senke meinen Kopf um seinen, also meinen, Blicken auszuweichen […]

04 – Club der Ironiker

Ich weiß, ich wollte heute eigentlich den Track hochladen, doch die letzte Woche war nicht gerade einfach. Es hat etwas gedauert, bis ich den Versuch an Geld zu kommen wirklich verdaut habe und das meine ich wie ich es sage. Es ist nun leider so, dass ich immer noch kein vernünftiges Mikrofon habe und so […]

03 – Rektale Amnesie

Ok, ich habe Zeit und brauche Geld. Ich habe gelesen, dass man mit Blogs schreiben Geld verdienen kann. Das habe ich in einem Blog gelesen (Link zum Blog), der mit meinem Klick also auch ganz einfach Geld verdient. Da ich ja Verfasser eines Blogs bin, ist das die perfekte Lösung. Jedoch trübt sich die Zuversicht […]

02 – Was ist heute noch die Zeit wert?

Was IProtest? Wann hat man schon Zeit um zu protestieren? Also wirklich zu protestieren? Nicht das, ich beschwere mich über jede Kleinigkeit und die Welt-ist-schlecht-Gerede. Richtig protestieren. Raus auf die Straße, dahin wo man einen sieht! Aber Montagsdemos finden ja jeden Montag statt, kann man dann ja auch um eine Woche verschieben. Das Wetter soll […]

01 – IProtest

Anno 2010. Seelenloser Tag heute. Keine Ahnung, aber irgendwie scheint heute einer dieser Tage, zu denen man sagt „Heute ist wieder mal einer dieser Tage“. Innere Unzufriedenheit lässt einen von innen heraus beinahe explodieren, aber man bewegt sich nicht. Vor allem weil man unzufrieden ist. Selbst mit der Selbstzerstörung wäre man unzufrieden. Lieber nichts machen, […]

 
Follow

Get every new post on this blog delivered to your Inbox.

Join other followers: